Neue App revolutioniert die Verwaltungen von Rechenzentren

Neue App revolutioniert die Verwaltungen von Rechenzentren

07.07.2014

Die Proctic GmbH hat in Zusammenarbeit mit der FNT GmbH, dem führenden Anbieter integrierter Softwareprodukte für das Management von IT Lösungen und Rechenzentren, eine neue iPhone und iPad App entwickelt. Die App macht die Wartung, Analyse und Überwachung ganzer Rechenzentren orts- und zeitunabhängig.

Die neue iPhone und iPad App erweitert FNT‘s Vorzeigeprodukt „FNT Command“ um eine mobile Version, die einen schnellen und zielgerichteten Zugriff auf alle Komponenten in den  verwalteten Rechenzentren ermöglicht. Ziel war es Mitarbeitern die tägliche Überwachung aller Rechenzentren zu erleichterten. Anwender können von nun an zu jeder Zeit und an jedem Ort auf alle relevanten Daten per iPhone oder iPad zugreifen. Prozesse werden beschleunigt, da Informationen genau dann zur Verfügung stehen, wenn sie benötigt werden. Komplizierte und oft fehleranfällige manuelle Recherchen im System sind nichtmehr nötig.

Die Identifikation und Bearbeitung aller Komponenten im Rechenzentrum wird durch einen eingebauten QR Scanner vereinfacht und beschleunigt.
Eine weitere Funktion der neuen Smartphone-App ist die graphische Anzeige aller verbauten Komponenten in den verschiedenen Schaltschränken. Der Anwender kann damit an Ort und Stelle ein bestimmtes Bauteil identifizieren und sämtliche zugehörige Informationen abrufen.Die integrierte Signalverfolgung erleichtert es Fehlerquellen vor Ort per Smartphone zu erkennen und zu beseitigen. Die intuitiv bedienbare App informiert darüber hinaus über die aktuelle Kapazität, Vorhersagen,  Flächenauslastung und Reserven mithilfe graphisch aufbereiteter, leicht verständlicher Dashboards. Jeder Anwender kann sich sein Dashboard individuelle per klick & drop zusammenstellen.

Eine Version für Android Geräte ist bereits in Planung.

zurück zu den News